Infos zum Jugendzimmer

Jugendliche stellen ganz andere Ansprüche an die Gestaltung ihres Jugendzimmers und an die Jugendmöbel als noch in jüngeren Jahren. Daneben haben die räumlichen Gegebenheiten und die finanziellen Möglichkeiten Auswirkungen auf die Gestaltung und den Kauf von Möbeln für das Jugendzimmer. In vielen Familien ist auch zu überlegen, wie man durch Kreativität und mit einfachen Mitteln aus einem Kinderzimmer ein wohnliches und altersgerechtes Jugendzimmer gestalten kann, so dass die Jugendlichen sich wohlfühlen, für die Schule arbeiten und ihren Hobbys nachgehen können.


Folgende Gestaltungselemente müssen bei einem Jugendzimmer besonders beachtet werden:

  • Gestaltung der Wände und Decken
  • Gestaltung des Boden mit Teppich, Parkett oder anderen Materialien
  • Bett
  • Schreibtisch bzw. Computertisch
  • Zusätzliche Couch
  • Schränke und Regale
  • Pflanzen
  • Gardinen, Rollos und Raumteiler
  • Lichtquellen

Einige Möbelhersteller haben sich auf die Produktion und den Vertrieb von Jugendzimmern spezialisiert, so dass Sie zum einen eine riesige Auswahl an kompletten Jugendzimmern haben aber auch ein Jugendzimmer aus einzelnen Elementen nach dem Geschmack der Jugendlichen gestalten können. Bald finden Sie hier weitere Informationen.

Weitere Tipps:

Jugendzimmer und Jugendmöbel



Copyright 2003 - 2014 Jugendzimmer.com

Übersicht zu Themen rund ums jugendliche wohnen.






Kontakt – Impressum